Klassen

Im laufenden Schuljahr 2020/2021 werden insgesamt rund 215 Schüler/innen in 10 Klassen und einer Vorbereitungsklasse (VKL) unterrichtet.

Die ersten Klassen und die dritten Klassen sind in diesem Jahr dreizügig, während die zweiten Klassen und vierten Klassen zweizügig sind.

Die Vorbereitungsklasse ist integrativ organisiert. Das bedeutet, dass die Schüler/innen die meiste Zeit am Unterricht einer Regelklasse teilnehmen und die Sprachförderung in Kleingruppen extra stattfindet. In diesen Unterrichtsstunden der Vorbereitungsklasse werden die Schüler/innen in der deutschen Sprache gefördert. Die Schwerpunkte liegen inhaltlich auf dem Aufbau eines themenorientierten Wortschatz und der Grammatik. Außerdem werden viele Anlässe zum Sprechen gegeben. Die Lehrkraft, die mit der Organisation der VKL beauftragt ist, übernimmt in Absprache mit den weiteren beteiligten Lehrkräften, die Einteilung in die Kleingruppen. Sie erstellt einen Stundenplan für die VKL, aus dem ersichtlich wird, wann welches Kind aus dem Regelklassenunterricht geholt wird.

Dieses Schuljahr befinden sich im Erdgeschoss unseres Schulgebäudes die Klassenzimmer der 1a, 1b, 1c, 4a, 4b und der VKL. Im Obergeschoss haben die beiden 2. Klassen (2a, 2b) sowie die 3a, 3b und 3c ihre Klassenzimmer.
{Play